11.02.2013 10:33

WMH GROUP GERMANY macht Erfolg sichtbar.

QUALITÄT wächst zusehends: Im Internet können Interessierte die Fortschritte beim Bau des vollautomatischen Hochregallagers der Firma FEHR Lagerlogistik am Essener Stammsitz der WMH GROUP GERMANY mitverfolgen – rund um die Uhr, live und in Farbe.

Weichenstellung in Essen: die WMH GROUP GERMANY errichtet rund um das neue vollautomatische Hochregallager eine komplexe Infrastruktur, die den Anschluss von Maschinenhallen, separate Produktionsstraßen für Stangensägen und Plattensägen sowie die zentrale Versandabteilung, ein gemeinsames Joint Venture mit dem Logistikspezialisten EP Group (EP), umfasst. Das neue Hochregallager setzt mit einer Gesamtkapazität von über 4.000 Tonnen und üppig dimensionierten Lagerkassetten im Format 1.600 mm x 6.700 mm neue Maßstäbe.

Den Ablauf der einzelnen Bauphasen regelt ein Masterplan, der laufende Betrieb bleibt so weitgehend frei von Behinderung oder Störungen durch die Bautätigkeit. Alle Bauabschnitte liegen voll im Zeitplan, die Fertigstellung des Bauprojektes ist für Mai 2013 terminiert. Die Kunden der WMH GROUP GERMANY werden dann von einer noch schnelleren und leistungsfähigeren Abwicklung ihrer Aufträge profitieren.

Die WMH GROUP GERMANY ist ein Handelsspezialist, der Unternehmen aller Branchen zuverlässig mit Halbzeugen und individuellen Sonderlösungen aus Aluminium beliefert. Internationale Tochtergesellschaften und Handelsvertretungen in Europa, China und den Vereinigten Staaten stärken die solide Position der WMH GROUP GERMANY im internationalen Aluminiumgeschäft.

Suche