11.10.2013 11:41

QUALITÄT eröffnet beste Perspektiven: WMH GROUP GERMANY investiert massiv in Standort Essen.

Mit einem neuerrichteten Hochregallager inklusive hochmoderner Produktionsinfrastruktur setzt die WMH GROUP GERMANY, international aufgestellter Handelsspezialist für Aluminium-Halbzeuge, in Essen-Frillendorf ein deutliches Zeichen. Für gesundes Wachstum, globalen Erfolg und lokale Verantwortung.

Mit einem Investment von rund 8 Millionen Euro sichert die WMH GROUP GERMANY in Essen nicht nur wertvolle Arbeitsplätze. Der Ausbau ist auch ein wichtiger Beitrag des Unternehmens zur Steigerung der Attraktivität und Stärkung der Zukunftssicherheit des Wirtschaftsstandortes. Die Erfolgsgeschichte der WMH GROUP GERMANY – eine positive Entwicklung, von der alle profitieren: so führte die Verdoppelung des Auftragsvolumens zwischen 2008 und 2013 bereits zu einer deutlichen Steigerung der Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Essen.

Das erfolgreich abgeschlossene Bauvorhaben umfasst ein vollautomatisches Hochregallager der Firma FEHR Lagerlogistik, Schweiz, sowie eine hochmoderne Infrastruktur mit angeschlossenen Maschinenhallen inklusive drei Plattensägen, sechs Stangensägen und einer Wasserstrahlschneide. Neben einer Verdopplung der Lagerkapazitäten steht die Ausweitung und Optimierung der Fertigungs- und Logistikprozesse im Fokus der Investitionen. Ein weiterer wichtiger Schritt dorthin: die neue, zentrale Versandabteilung – gemeinsames Joint Venture mit dem Logistikspezialisten EP Group (EP). Einerseits garantiert diese Investition die effektive Optimierung sämtlicher Prozesse und Arbeitsschritte – von der Lagerung über die Anarbeitung bis hin zur ausgeklügelten Logistiklösung. Andererseits spiegeln die neuen, großzügig bemessenen Lager- und Produktionskapazitäten aber auch die ambitionierte Unternehmensstrategie der WMH GROUP GERMANY wieder. Durch gesundes Wachstum soll die solide Position am Weltmarkt weiter gefestigt und konsequent ausgebaut werden. Keimzelle und zukunftssichere Basis des globalen Erfolgs: das Stammhaus an der Manderscheidtstraße in Essen.

Die WMH GROUP GERMANY ist ein Handelsspezialist, der Unternehmen aller Branchen weltweit zuverlässig mit Halbzeugen und individuellen Sonderlösungen aus Aluminium beliefert. Internationale Tochtergesellschaften und Handelsvertretungen in Europa, China und den Vereinigten Staaten stärken die solide Position der WMH GROUP GERMANY im internationalen Aluminiumgeschäft.

Kontakt

Sascha Rosenbaum
Kaufmännischer Leiter

WMH GROUP GERMANY
Manderscheidtstraße 76 – 78
D-45141 Essen

Tel.: 0201 2019-0
www.wmh.de I info@wmh.de

Suche